Dr. med. Wulf Hochmann

Facharzt für Innere Medizin, Chirotherapie, Akupunktur

1979 - 1986 Studium der Humanmedizin in Kiel und Lübeck


1988 Promotion am Institut für Toxikologie in Kiel

1986 – 1992 Assistenzärztliche Tätigkeit in Innerer Medizin sowie regelmäßige Notarzttätigkeit im Rettungsdienst


1984 und 1997 Akupunkturausbildung bei Prof. Anton Jayasuriya im General South Hospital Dehiwala, Colombo

    

2001 Akupunkturzertifikat der Ärztekammer Schleswig-Holstein


Fortbildungen in Diabetologie, Tauchmedizin und spezieller Schmerztherapie, Auslandstätigkeiten als Tauchmediziner

1993 Niederlassung in eigener Praxis in Schacht-Audorf